Kinderhilfe Afghanistan

Afghanistan

Friedensschule in Khost

Lesen, schreiben, rechnen, in eine richtige Schule gehen - dieser Traum geht im Sommer 2005 für ungefähr 800 Kinder in Khost - einer der kärgsten Regionen im Osten Afghanistans - in Erfüllung.

Dass das möglich ist, liegt vor allem an der langjährigen Freundschaft, die Dr. Reinhard Erös mit Khazan Gul Thani verbindet. Gul Thani hat seine Heimat in Khost. Er, der selbst Pädagoge ist und lange Jahre in Deutschland gelebt hat und von vielen Jahren hautnah erlebtem Kriegesgeschehen Krieg in Afghanistan geprägt ist, kämpft nun mit den gewaltfreien Waffen der Bildung für eine bessere Zukunft der Kinder seines Landes.

 

Als Baumeister organisiert Khazan Gul Thani mit großem Geschick den Bau dieser Schule. Da alle Arbeiten "von Hand" ausgeführt werden und Materialen teils sehr aufwändig zu beschaffen sind, ist die Koordination aller Bauarbeiten und Bauarbeiter eine besondere logistische Herausforderung.

Denn soviel Arbeitskräfte wie möglich und so wenig Baumaschinen wie nötig einzusetzen, lautet eine Devise beim Bau unserer Schulen. Denn jeder Bauarbeiter ernährt damit seine Familie für einige Monate. Dazu bedarf es vergleichsweise nur wenige Euro. Die wertvollen Erfahrungen unserer afghanischer Mitarbeiter sind dazu unverzichtbar.

Schattenspendenden Bauzelte beispielsweise sind ebenfalls überaus wichtig. Hier versammelt man sich zu den Mahlzeiten und auch zu den Gebetszeiten. Ganz nach afghanischen Brauch werden die darin ausgelegten Teppiche stets barfuss und nie mit den Schuhen betreten .

 

Ein besonderes Ereignis ist für jede geplante Schule immer wieder das Aufstellen des Bauschildes. Kündigt es doch an, dass eine neue Schule errichtet wird, die neue Perspektiven für die Zukunft der Kinder in die Gegend bringt.

Die großzügigen Spenden des Lion Clubs aus Starnberg fließen in den Bau dieser Schule ein.



Inzwischen ist der Bau schon weit fortgeschritten wie die unteren Bilder aus der Bauphase zeigen - und die Kinder erkunden bereits voller Neugier, wo sie denn in wenigen Wochen Rechnen, Schreiben, Lesen und vieles mehr lernen werden.

Hinweis: Vergrößern und Verkleinern vieler Bilder durch Anklicken möglich I Impressum I Kontakt           I  Design: optipage